Technische Produktdesigner

Hinweise zum Teil 2 der Abschlussprüfung

Unter "Weitere Informationen" in der Servicespalte rechts finden Sie Veröffentlichungen der Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle (PAL) zu den Prüfungsaufgaben der Abschlussprüfung Teil 2.
Außerdem sind dort ein Deckblatt für die Dokumentation sowie eine Erklärung verlinkt, die mit der Dokumentation der praktischen Prüfung bei der IHK eingereicht werden müssen.
Wenn im praktischen Prüfungsteil die Variante "betrieblicher Auftrag" durchgeführt werden soll, interessieren Sie mit Sicherheit die Musteraufträge, die vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zusammengestellt wurden.
 
Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion
Prüfungsvariante 1 - Betrieblicher Auftrag
Der Antrag muss mit dem AbschlussPrüfungOnlineSystem (CIC-APrOS) gestellt werden. Die Zugangsdaten dafür werden den Prüfungsteilnehmern und Prüfungsteilnehmerinnen, die diese Variante wählen, nach dem Anmeldeschluss der betreffenden Prüfung (siehe Dokument-Nummer 106703) zugeschickt.
In der Servicespalte rechts finden Sie unter "Mehr zu diesem Thema" ein Merkblatt zur Antragstellung sowie Hinweise zur Dokumentation des betrieblichen Auftrags und zu Präsentation und Fachgespräch. Unter Downloads befindet sich außerdem eine Terminübersicht zur Durchführung des betrieblichen Auftrags.
Prüfungsvariante 2 - Prüfungsprodukt
Spätestens zwei Wochen nach dem Anmeldeschluss (siehe Dokument-Nummer 106703) stellt die PAL auf ihrer Internetseite einen Datensatz für die Vorbereitung der Prüfung zur Verfügung. Die Prüfung muss in dem von der IHK Darmstadt vorgegebenen Zeitraum durchgeführt und dokumentiert werden. Der Zeitraum sowie der Termin für die Abgabe der Dokumentation wird dem Prüfungsteilnehmer/der Prüfungsteilnehmerin schriftlich mitgeteilt.
 
Fachrichtung Produktgestaltung und-konstruktion
Die Prüfungen in dieser Fachrichtung werden für die Prüfungsteilnehmer/-innen aus dem Bezirk der IHK Darmstadt bei der
IHK Lahn-Dill durchgeführt, weil bei der IHK Darmstadt kein eigener Prüfungsausschuss errichtet ist. Die Ansprechpartnerin dort ist
Sina Ventzke, Telefon 02771 8421411.
In der Servicespalte rechts finden Sie einen Link zu den Prüfungsinformationen der IHK Lahn-Dill.