Aus- und Weiterbildung

Rahmenlehrpläne der Berufsschulen

Rahmenlehrpläne - die andere Seite der Ausbildung
Im dualen System der Berufsausbildung erfolgt die Ausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen an den Lernorten Berufsschule und Ausbildungsbetrieb. Die Ausbildung am Lernort Betrieb regelt der Bund durch eine Ausbildungsordnung; für den Lernort Berufsschule beschließt die Kultusministerkonferenz den mit der entsprechenden Ausbildungsordnung des abgestimmten Rahmenlehrplan für den berufsbezogenen Unterricht in der Berufsschule.
Die Kultusministerkonferenz informiert mit einem eigenen Webangebot über diese "andere Seite der Ausbildung".